Relief therapeutics « Terug naar discussie overzicht

Relief therapeutics Holding

8.269 Posts, Pagina: « 1 2 3 4 5 6 ... 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 ... 410 411 412 413 414 » | Laatste
Bukkes
1
Wij gaan Europa in, wij gaan in Europa in. Relief Worldwide, dat beloofd weer wat vandaag, vanmiddag ook benieuwd naar de speech van Dr. Javitt, UP richting 100 CFH
DeZwarteRidder
0
quote:

Bukkes schreef op 18 november 2020 07:33:


Wij gaan Europa in, wij gaan in Europa in. Relief Worldwide, dat beloofd weer wat vandaag, vanmiddag ook benieuwd naar de speech van Dr. Javitt, UP richting 100 CFH

Nog meer meeëters en profiteurs en ondertussen is er nog niks goedgekeurd en is het einde van corona in het zicht.
KC 1965
0
quote:

DeZwarteRidder schreef op 18 november 2020 08:15:


[...]
Nog meer meeëters en profiteurs en ondertussen is er nog niks goedgekeurd en is het einde van corona in het zicht.


Fantastisch dat er nu, voor een aankondiging van nieuws, al zoveel vertrouwen is en beleggers doet instappen ipv uitstappen, koersstijging van 40% in 2 dagen!
KC 1965
0
DGAP-News: Relief hat Auftragspartner für die klinische Entwicklung und Unternehmen für die Auftragsherstellung von RLF-100TM in Europa ausgewählt (deutsch)
Mi, 18.11.20 07:00· Quelle: dpa-AFX
News drucken


























































































































Relief hat Auftragspartner für die klinische Entwicklung und Unternehmen für die Auftragsherstellung von RLF-100TM in Europa ausgewählt

^
EQS Group-News: RELIEF THERAPEUTICS Holdings AG / Schlagwort(e): Sonstiges
Relief hat Auftragspartner für die klinische Entwicklung und Unternehmen für
die Auftragsherstellung von RLF-100TM in Europa ausgewählt

18.11.2020 / 07:00

---------------------------------------------------------------------------

Relief hat Auftragspartner für die klinische Entwicklung und Unternehmen für
die Auftragsherstellung von RLF-100TM in Europa ausgewählt

* Start der europäischen klinischen Studie zur Bewertung von RLF-100(TM)
für die Behandlung von COVID-19-induzierter Lungenschädigungen ist für
Anfang 2021 geplant

Genf, Schweiz, 18. November 2020 - RELIEF THERAPEUTICS Holding AG (SIX: RLF,
OTCQB: RLFTF) ("Relief" oder das "Unternehmen"), ein biopharmazeutisches
Unternehmen, dessen Lead-Wirkstoffkandidat RLF-100(TM) (Aviptatil) sich in
fortgeschrittener klinischer Entwicklung zur Behandlung von Patienten mit
schwerer COVID-19-Erkrankung befindet, gab heute bekannt, dass es für die
Durchführung der europäischen klinischen Studie mit RLF-100(TM) zur
Behandlung von schweren COVID-19-induzierten Lungenschädigungen sowie für
zukünftige europäische Studien in anderen Indikationen mit Syneos Health(R)
(Nasdaq: SYNH), einem führenden globalen klinischen
Auftragsforschungsinstitut ("Contract Reseach Organization", CRO),
zusammenarbeiten wird. Darüber hinaus hat Relief AMRI, ein internationales
Auftragsherstellungsunternehmen ("Contract Development and Manufacturing
Organisation", CDMO), mit der aseptischen Abfüllung von RLF-100(TM) in
seiner Anlage in Glasgow, UK, beauftragt. Die europäische klinische Studie
zur Bewertung von RLF-100(TM) soll im ersten Quartal 2021 beginnen.

Raghuram (Ram) Selvaraju, Verwaltungsratsvorsitzender von Relief,
kommentierte: "Wir freuen uns sehr, erfahrene Servicepartner gewonnen zu
haben, die einen entscheidenden Beitrag zur erfolgreichen Weiterführung
unserer klinischen Entwicklungsaktivitäten in Europa leisten werden. Als
globale therapeutisch ausgerichtete Organisation verfügt Syneos Health(R)
über eine tiefgreifende Expertise im Bereich atemtherapeutischer
Behandlungsansätze und die Fähigkeit multinationale klinische Studien
durchzuführen. Das Team von AMRI in Glasgow ist ein angesehener
internationaler Anbieter von Auftragsherstellungsdienstleistungen und wird
uns als solcher bei der sterilen Abfüllung bei der Arzneimittelherstellung
unterstützen. Wir sind davon überzeugt, dass diese Kooperationen Relief in
die Lage versetzen werden, RLF-100(TM) in Europa so schnell wie möglich zur
Marktreife zu entwickeln."

###

ÜBER RELIEF
Relief fokussiert sich primär auf klinische Projekte auf Basis von natürlich
vorkommenden Molekülen (Peptide oder Proteine), die bereits eine längere
klinische Entwicklung und Anwendung am Patienten durchlaufen haben oder für
deren Entwicklung es starke wissenschaftliche Gründe gibt. Das Unternehmen
konzentriert sich derzeit auf die Entwicklung von neuen Möglichkeiten zur
Behandlung von Atemwegserkrankungen. Der Lead-Wirkstoffkandidat von Relief,
RLF-100(TM) (Aviptadil), ein vasoaktives intestinales Peptid (VIP), wird in
Kooperation mit NeuroRx Inc. in zwei Placebo-kontrollierten
US-Phase-2b/3-Studien zur Behandlung von COVID-19-bedingten akutem
Lungenversagen getestet. RLF-100(TM) ist das erste COVID-19 Therapeutikum,
von dem angenommen wird, dass es die Replikation von SARS-CoV-2 Viren in
menschlichen Lungenzellen und Monozyten blockiert und zeitgleich die
Synthese von Zytokinen in der Lunge verhindert. Seit Juli 2020 werden
Patienten mit einer schweren COVID-19-Erkrankung im Rahmen der Genehmigung
zur Prüfung eines neuen Notfallmedikaments ("Emergency Use Investigational
New Drug", IND) und der Zulassung eines US FDA Härtefallprogramms ("Expanded
Access Protocol") zur Behandlung von akutem Lungenversagen im Zusammenhang
mit COVID-19 mit RLF-100(TM) behandelt. Relief besitzt Patente in den USA
und mehreren anderen Ländern, die mögliche Formulierungen von RLF-100(TM)
abdecken.

RELIEF THERAPEUTICS Holding AG ist an der Schweizer Börse SIX unter dem
Symbol RLF gelistet und wird in den UAG an der OTCQB unter dem Symbol RLFTF
gehandelt.

KONTAKT RELIEF THERAPEUTICS Holding AG MEDIENANFRAGEN: MC Services
Raghuram (Ram) Selvaraju, Ph.D., MBA AG Anne Hennecke / Brittney
Chairman of the Board Sojeva Tel.: +49 (0)
www.relieftherapeutics.com Email: 211-529-252-14 Email:[1]
[1]contact@relieftherapeutics.com 1. relief@mc-services.eu 1.
mailto:contact@relieftherapeutics.com mailto:%20relief@mc-ser
vices.eu
Disclaimer: Diese Mitteilung enthält im Hinblick auf die RELIEF THERAPEUTICS
Holding AG und ihre geschäftlichen Aktivitäten ausdrücklich oder implizit
zukunftsgerichtete Aussagen. Diese Aussagen beinhalten bestimmte bekannte
und unbekannte Risiken, Unsicherheiten und andere Faktoren, die dazu führen
können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, die Finanzlage, die Leistungen
und die Erfolge der RELIEF THERAPEUTICS Holding AG wesentlich von den
zukünftigen Ergebnissen, Leistungen oder Erfolgen abweichen, die in solchen
Aussagen explizit oder implizit zum Ausdruck gebracht werden. RELIEF
THERAPEUTICS Holding AG macht diese Mitteilung zum Datum der heutigen
Veröffentlichung und beabsichtigt nicht, die hierin enthaltenen, in die
Zukunft gerichteten Aussagen aufgrund neuer Informationen oder künftiger
Ereignisse bzw. aus anderweitigen Gründen zu aktualisieren.


---------------------------------------------------------------------------
Beso
0
quote:

hebbeding schreef op 18 november 2020 08:55:


waar kan ik de actuele koers volgen?
0,469 op DEGIRO met bekende stop loss trukje
Takinte
0
Nee op comdirect kan je zo live koers volgen :

www.comdirect.de/inf/aktien/CH0100191136

Beetje naar onder scrollen en op LT societe generale drukken voor live koers in euro
Ibbeltje
0
Beso
0
DEGIRO staat als sinds ca 15 min tss 0,46 en 0,48. Nu 0,467. Daartoe moet je een stop loss order in geven met een veel te hoge koers en zo zie je de RT koers.
@nton
0
Weet iemand waarom ik geen bestens order in kan leggen bij de binck bank? Alleen maar een limiet order
Takinte
0
Waarom op degiro op omslachtige manier waarop velen al commentaar van degiro kregen als je’t gewoon via comdirect kan zien? Niet mijn merite trouwens, werd hier al eerder door iemand anders gepost, waarvoor dank!
Beso
0
mij om het even hoor. Ik ben ook niet met DEGIRO getrouwd want handel meest met Binck. Het lukt me prima zo de RT koers te zien en kreeg nog nooit een melding van DEGIRO. De tip kreeg ik trouwens ook dankzij een andere persoon op dit forum enkele maanden geleden.
Hoe de RT koers ook te lezen is : veel geluk aan allen en laat het dak er maar verder af vliegen. De koers gaat "langzaam" goed omhoog en dat zonder echt wereld brekend nieuws (dat nog moet komen).
Rotmeo
1
quote:

TraceyH schreef op 12 november 2020 17:16:


En WEEEER gebeurd dit. Echt players zijn het! Zodra de 0.35 weer gehaald wordt, gaan ze er bij mij uit, DEFINITIEF!


Ik hoop dat je in dit geval geen woord gehouden hebt!... ;-)
Beso
1
GoGo68
2
8.269 Posts, Pagina: « 1 2 3 4 5 6 ... 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 ... 410 411 412 413 414 » | Laatste
Aantal posts per pagina:  20 50 100 | Omhoog ↑

Plaats een reactie

Meedoen aan de discussie?

Word nu gratis lid of log in met uw e-mailadres en wachtwoord.

Direct naar Forum

Detail

Vertraagd 23 jul 2021 17:30
Koers 0,234
Verschil +0,029 (+14,15%)
Hoog 0,237
Laag 0,215
Volume 35.053.692
Volume gemiddeld 0
Volume gisteren 2.395.330

Brussel real time stocks quotedata by Euronext. Other real time EU stocks, by Cboe Europe Ltd.; US stocks by NYSE & Cboe BZX Exchange, 15 min. delayed
#/^ Index indications calculated real time, zie disclaimer, streaming powered by: Infront